Chinese Sign

Traditionelle Chinesische Methoden

In der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) steht der Mensch im Mittelpunkt. Erst durch das Festellen der Disharmonie eines Organismus können die entsprechenden Methoden wie

Ernährung, Kräuter, Akupunktur, Tuina, Qi Gong, FengShui

gewählt und angewandt werden.

Die energetische Disharmonie wird durch eine Zungen- und Pulsanalyse mit Fragen, Fühlen, Sehen, Hören und Riechen festgestellt. Gleichzeitig wird unterschieden, ob es sich um eine akute oder chronische Disharmonie handelt, ob es sich um ein Kind, eine Frau, eine schwangere Frau oder einen Mann handelt.

mehr

  • TCM Ernährung

    Die TCM Ernährung spielt eine wichtige Rolle in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Ein gesundes und langes Leben wird durch die TCM Ernährung gefördert. Sie wird individuell an Ihre Körperkonsitution und Disharmonie angepasst und häufig mit anderen Methoden kombiniert.
    mehr

  • Tuina Anmo

    Tuina Anmo ist die chinesische Präventiv- und Heilmassage. Tuina Anmo bringt Körper,Geist und Seele wieder in Einklang, baut Stress ab und lindert Schmerzen im Bewegungsapparat.

    mehr

  • Eine Bewegungs- und Atmungslehre zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit in der TCM. Qi Gong ist eine Lebenseinstellung, die das Bewusstsein erweitert und ein langes Leben fördert. Qi Gong kann viele Disharmonien regulieren.

    mehr

Kinder sind ein spezieller Bereich der TCM, ihre Physiologie und Pathologie ist eine andere als die der Erwachsenen.

mehr