Ob TEM oder TCM.Die individuelle Strategie macht es aus.
Ob TEM oder TCM.
Die individuelle Strategie macht es aus.

Traditionelle Europäische & Chinesische Methoden

Der Mensch steht im Mittelpunkt sowohl in der TEM als auch in der TCM.

Erst durch das Festellen der Disharmonie eines Organismus durch die 4 Methoden: "Sehen, Riechen & Hören, Fragen und Tasten" und das Befunden und Austesten durch verschiedene Techniken werden die entsprechenden Methoden aus Ernährung, Kräuter, Akupunktur, Tuina, Qi Gong, verschiedenen Manualtherapien und Anwendungsmethoden gewählt und individuell angewandt werden.

Die energetische Disharmonie wird durch eine Zungen- und Pulsanalyse mit Fragen, Fühlen, Sehen, Hören und Riechen, weiters durch diverse manuelle und kinesiologische TESTS und festgestellt.

Gleichzeitig wird unterschieden, ob es sich um eine akute oder chronische Disharmonie handelt, ob es sich um ein Kind, eine Frau, eine schwangere Frau oder einen Mann handelt.